Hauptfiguren der Trust-Reihe

Liebe geschieht nicht einfach, sie muss erzählt, gefühlt und weitergegeben werden.
In manchen Büchern scheint das Leben einfach. Hauptfigur verliebt sich, trifft die Liebe seines/ihres Lebens und alles ist vorherbestimmt . Doch meist ist es nicht so einfach. Es gilt Hürden zu bewältigen, sich selbst zu hinterfragen…

Bei einer guten Geschichte muss es wie in der Liebe sein. Man muss leiden, lachen und weinen. Die Hauptfiguren sind der wahre Schlüssel für das Scheitern oder Gelingen der Geschichte. Hier eine kurze Übersicht der Hauptfiguren der TRUST-Reihe.

Melinda

MELINDA: Melinda ist wie ein kühler Frühjahrsregen. Beherrscht, ruhig und hat alles unter Kontrolle. Sie will aus ihrer Haut und kann es doch nicht. Gesten sind ihr wichtiger als Worte. Sie wirkt verschlossen, doch ihr Herz ist butterweich.

Sam

SAM: ist wie ein warmer Sommerwind. Angenehm anzusehen, charmant und seine Komplimente gehen runter wie Öl. Sam genießt den Ruf als Frauenheld, denn er umgibt sich gerne mit schönen Frauen. Im Grunde ist er ein Romantiker, doch das würde er nie offen zugeben!

Ella

ELLA: ist wie ein Novembernebel und ist manchmal schwer zu fassen. Sie liebt Überraschungen und Jungs, die sie zum Lachen bringen. Manchmal ist sie etwas Oberflächlich, doch am Ende trifft sie stets die richtigen Entscheidungen.

Paul

PAUL: ist wie ein leichter Herbstwind. Er ist ein Denker und versinkt manchmal tagelang in seiner Welt. Seine Schüchternheit wirft ihm regelmäßig Steine in den Weg und seine Selbstzweifel stehen ihm im Weg. Wenn er auftaut, kann er sehr charmant sein. Loyalität und Ehrlichkeit sind ihm wichtig.

Mara

MARA: ist wie die zarte Wintersonne, zurückhaltend und vorsichtig. Doch sie ist sehr aufmerksam und bildet sich stets ihre eigene Meinung. Wenn es um Jungs geht, ist sie unbeholfen und würde nie den ersten Schritt machen. Für ihre Freunde würde sie (fast) alles tun.

Joe

JOE: ist wie die angenehme Herbstsonne. Zuverlässig, freundlich und hilfsbereit. Doch er ist auch sehr ehrgeizig und muss auf seinen Weg die Prioritäten manchmal neu setzen, da er sich zuviel aufhalst. Am meisten ärgern ihm sind seine Haare, da sie gegen ständig ihm rebellieren.

David

DAVID: ist wie die strahlende Sommersonne. Gut gelaunt, und immer einen Witz parat. Doch, wenn er sich verguckt, wird er schüchtern und druckst herum. Er sehnt sich nach einer Partnerschaft, auch wenn er gerne Witze über sein Singledasein macht.

Welcher Charakter ist euer Liebling und vor allem warum? Ich freue mich auf eure Meinung!

Eure

cropped-sara-pepe1.png

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s