Lavendelblüten in der Provence

Inhaltsangabe
„LAVENDELBLÜTEN IN DER PROVENCE“

Eine düstere Familiengeschichte.
Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Eine eingeschworene Kleinstadt vor traumhafter Kulisse.

Chloés Leben als Bibliothekarin ist beschaulich, bis sie ein Anwaltsschreiben erhält, welches alles verändert. Ausgerechnet Angeline, ihre Tante, die sie seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen hat und über die ihre Mutter nicht spricht, vermacht ihr ein Anwesen in der Provence.
Voller Neugierde beginnt Chloé, Nachforschungen anzustellen und stößt sogleich von allen Seiten auf Ablehnung.
Welche finsteren Geheimnisse verbergen sich hinter der malerischen Fassade des Städtchens Louanne und der reservierten Oberfläche ihrer Familie?


Der neue Frauenroman der Südtiroler Autorin Sara Pepe: Emotional, spannend, unerwartet.



Die Geschichte führt in eine Welt voller finsterer Geheimnisse und Intrigen. Auf der Suche nach der Wahrheit warten viele Überraschungen in wunderschöner Landschaft.

Hanna von books_movies_nature

Lavendelblüten in der Provence ist ein Roman über Freundschaft, Familie und Geheimnisse.
Genre: Belletristik, französische Frauenliteratur