du fehlst, Fünf Mal Vielleicht, News

Alles auf Anfang

Ein wunderschöner lauer Sommerabend…
Kein Wölkchen am blauen Himmel zu erkennen…
Warmes Abendlicht…

Stimmungsvolle Atmosphäre in angenehmer Gesellschaft

Einen Ausschnitt aus der Lesung gibt es hier:


Die Dachterrasse der neu errichteten Bibliothek Kaltern „Adalbert Weihrauch di Pauli von Treuheim“ bildete die aufregende Kulisse meiner Lesung. Bei atemberaubenden Ausblick las ich meine Kurzgeschichte „Stillstand“, erzählte vom Buchprojekt „Du fehlst“ und las aus meinem Jugendroman „Fünf Mal Vielleicht“.  Krönender Abschluss bildete der kleine und abschließende Aperitif. Bei einem guten Glas Wein beantwortete ich noch letzte Fragen.

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmer und der Bibliothek Kaltern.

++Update vom 17.06.2019: Ein Bericht über die Lesung ist auf unsertirol24.com erschienen. ++


Wie geht es weiter?

light-bulb-1209491_960_720.jpg

Meine Kreativität sprudelt förmlich über. Ich habe 100 Idee, welche ich davon umsetzen kann, ist fraglich… Aber, ich gebe nicht auf! Und unter 100 Idee muss ja mindestens eine gute dabei sein…

Ich werde weiterschreiben, planen und meinen Gedanken freien Lauf lassen.

Eure

Homepage von Autorin Sara Pepe


Weitere Links:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s